Termine im Blick

Bleiben Sie auf dem Laufenden und verschaffen Sie sich einen Überblick aller Veranstaltungen und Termine:

SAFETYTOUR
Veranstaltungen
Produkte
Community
Filter löschen
11Oktober2018

FLORIAN 2018 – mit Neuheiten in Dresden

Dresden – Auf der Fachmesse FLORIAN werden die Technologien der Zukunft für Feuerwehr und Rettungsdienst vorgestellt. Natürlich sind auch wir von S-GARD wieder mit dabei – und präsentieren unsere Neuheiten aus den Bereichen Rußpartikelschutz und Technische Hilfeleistung.

Vom 11.–13. Oktober zieht es Vertreter der Feuerwehren wieder nach Dresden zur FLORIAN. Deutschlands einzige Fachmesse für Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz lockt jedes Jahr rund 15.000 Besucher in die Ostmetropole. Bei S-GARD stehen dieses Jahr Neuheiten aus den Bereichen Rußpartikelschutz und Technische Hilfeleistung im Mittelpunkt. 

Rußpartikelschutz ist das brandaktuelle Thema der Feuerwehrbranche. 
Die DYNAMATE Serie ist nur mit den wichtigsten Details ausgestattet und bietet dabei absolute Bewegungsfreiheit. Dennoch steckt in ihr höchster Schutz vor Rußpartikeln: Die Öffnungen an den Ärmeln und an den Hosenbeinen sind partikeldicht mit elastischen Bündchen verschlossen. An Kragen und Jackensaum befindet sich zusätzlich eine Nano-Partikelsperre aus Nomex®Nano Flex-Material von DuPont™. Ergänzend dazu ist auch unsere NANO-FLAMMSCHUTZHAUBE erhältlich. 

Im Bereich Technische Hilfeleistung hat sich unsere SARTEC Serie bewährt. Neu ab 2018: Jacke und Hose sind mit der Norm EN 1668 zertifiziert. Mit dieser Zertifizierung erfüllt die SARTEC die neusten Warnschutzanforderungen. Als Ergänzung bei kälteren Temperaturen gibt es ab sofort auch die flammhemmende Fleecejacke OPERATOR. Sie ist perfekt auf den Schnitt der SARTEC angepasst – und lässt sich darüber hinaus mit jeder Jacke der Klasse 1 tragen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Messestand in Halle 4 / Stand C1! 

20September2018

Best of Safetytour: Teamtraining auf der „Retter“

Wels (Österreich) – Das Safetytour Team ist auf der „Retter“ in Wels mit einem eigenen Trainingsparcours für Feuerwehrleute vertreten. Der Parcours umfasst acht Stationen, an denen verschiedene Aufgaben im Team zu lösen sind. Vom 20.09. bis zum 22.09. können täglich bis zu acht Teams teilnehmen. Ein Durchlauf dauert ca. 5–6 Stunden.

Die acht Trainingsstationen decken verschiedene Einsatzszenarien aus den Bereichen Feuer, Gefahrgut und Technische Hilfeleistung ab. Im Mittelpunkt der Übungen steht die Zusammenarbeit im Team. Erfahrene Trainer der Safetytour leiten die Teams an.

Zu den Aufgaben gehören beispielsweise:

  • das Teamwork beim Sichern einer 1,5 t schweren Last
  • der Atemschutznotfall: Wie schafft es das Team, dass dem Kollegen nicht die Luft wegbleibt?
  • das gemeinsame Vorgehen bei der Rettung einer verschütteten Person
  • die Teamarbeit bei Gefahrguteinsatz und Dekontamination
  • die Zusammenarbeit beim Löschen einer waagerecht austretenden, großen Gasflamme

Am 20., 21., und 22.09. können jeweils bis zu acht Teams mit je maximal acht Teilnehmern die einzelnen Stationen nacheinander durchlaufen. Für jede Station haben sie etwa 30 Minuten Zeit, sodass jeder mal an die Reihe kommt. 

Hier können Sie sich anmelden:
Bei S-GARD: +49 2452 9909-0; info@s-gard.de
oder Hainz Brandschutz: +43 2266 61 47; brandschutz@hainz.at

22September2018

Dialog: Atemschutz

Heitersheim – Erleben Sie sechs Vorträge á 45 Minuten zu wichtigen Fragen wie: Welche Probleme entstehen bei einem Zimmerbrand? Oder: Welche Parameter sagen etwas über die Schutzfunktion der Bekleidung aus? Stellen Sie den Dozenten Ihre Fragen und tauschen Sie sich in offener Runde mit den anderen Führungskräften aus.

Themen und Fragestellungen

Phänomene der schnellen Brandausbreitung – Guido Volkmar, S-GARD® Safetytour-Trainer

  • Welche Probleme entstehen bei einem Zimmerbrand?
  • Welche Begrifflichkeiten sollte ich kennen?
  • Wie führe ich junge Einsatzkräfte an die Praxis heran?

Moderne Schutzkleidung – Dirk Stephan W.L., Gore GmbH

  • Wie kann ich die Schutzfunktion der Kleidung prüfen?
  • Warum ist Feuchtigkeit in den Bekleidungslagen so gefährlich?
  • Welche Parameter sagen etwas über die Schutzfunktion aus?

Motivation in der Führung  – Carsten Stock, Feuerwehr Essen

  • Was macht eine gute Führungskraft aus?
  • Wie kann ich jeden einzelnen Feuerwehrmann konstruktiv motivieren?
  • Darf ich Fehler machen?

Umgang mit Reptilien: Was kommt auf uns zu? – Sebastian Schreiner, Feuerwehr Düsseldorf

  • Gesetzliche Grundlagen: Was muss mein Team leisten können?
  • Sind Reptilien eine Gefahr?
  • Was kann die Leitstelle tun?
  • Wie gehen wir mit Reptilien vor Ort um?

CO-Vergiftung, die stille Gefahr – Dr. Alex Krauth, Klinik Karlsruhe

  • Kann ich Kohlenmonoxid erkennen?
  • Wie schütze ich mich und andere?
  • Welche Notfallmaßnahmen gibt es?

Umgang mit der Presse im Einzelfall  Frauke Aretz, Feuerwehr Wuppertal

  • Welche Ziele verfolgt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit?
  • Ist unsere Wache auf Journalistenanfragen vorbereitet?
  • Wie gehen wir mit verschiedenen Medienkanälen um?
TICKETS BUCHEN
28September2018

SEMINAR: INSTANDHALTUNG

Heinsberg – Von unseren Experten erfahren Sie, wie Sie die Einsatzzeit und den Tragekomfort Ihrer Schutzbekleidung durch regelmäßiges Kontrollieren und fachgerechte Instandhaltung erheblich verlängern und den vollen Schutz Ihrer Überjacken und -hosen erhalten.

Von unseren Experten erfahren Sie, wie Sie die Einsatzzeit und den Tragekomfort Ihrer Schutzbekleidung durch regelmäßiges Kontrollieren und fachgerechte Instandhaltung erheblich verlängern und den vollen Schutz Ihrer Überjacken und -hosen erhalten. In den S-GARD Seminaren lernen Sie den richtigen Umgang mit Ihrer Bekleidung nach dem Einsatz und wie Sie sie am besten reinigen. Nach dem Seminar wissen Sie auch, wie Sie Membranen und Gewebe auf Einsatztauglichkeit prüfen.

Bitte melden Sie sich zu den Seminaren direkt bei unserer Mitarbeiterin Maria Kufel an:

Telefon: 02452 9909-48
Mail: maria.kufel(at)s-gard.de

13Oktober2018

FACHSYMPOSIUM: „FEUERWEHR HEUTE – MODERNE EINSATZTAKTIK“

Herxheim – Die Feuerwehr Herxheim richtet anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens gemeinsam mit der S-GARD Safetytour und dem Feuerwehrverband Vorderpfalz ein Fachsymposium zum Thema „Feuerwehr heute – moderne Einsatztaktik“ aus.

Hochrangige Dozenten aus ganz Deutschland referieren über aktuelle Feuerwehrthemen. Parallel zu dieser ganztägigen Veranstaltung finden zwei Praxis-Workshops zu den Themen „Phänomene der schnellen Brandausbreitung“ und „Taktische Ventilation“ statt.

Termin und Ort:
Samstag, 13. Oktober 2018, 9.00–17.00 Uhr, Festhalle Herxheim, Bonifatiusstraße 22, 76863 Herxheim

Teilnehmen können Feuerwehrangehörige mit abgeschlossenen Grundausbildung, Führungskräfte von Feuerwehr und Katastrophenschutz sowie Angehörige des Rettungsdienstes.

Anmeldeschluss ist der 14. September 2018. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen. Mitglieder des RFV Vorderpfalz e. V. zahlen einen ermäßigten Teilnahmebeitrag.

Detailinformationen zum Programm finden Sie unter diesem Link:
http://www.feuerwehr-herxheim.de/index.php/jubilaeum-150-jahre/symposium

Unter diesem Link finden Sie das Anmeldeformular:
http://www.feuerwehr-herxheim.de/images/7_Jubilaeum150Jahre/SymposiumHerxheimAnmeldung.pdf

16November2018

Dialog: Technische Hilfeleistung

Borken – Bei der technischen Hilfeleistung stoßen Sie immer wieder auf neue Herausforderungen. In unserem Dialog vermitteln Ihnen daher gleich fünf Experten wichtige Tipps und Tricks zu Themen wie die richtige Kommunikation an der Einsatzstelle, die vorschriftsmäßige Ladungssicherung und der sichere Umgang mit Sonderantrieben.

Themen und Fragestellungen

Kommunikation Feuerwehr und Rettungsdienst – Dr. Alexander Krauth, Feuerwehr Mönchengladbach, Kliniken Karlsruhe

  • Wie kommuniziert mein Team an der Einsatzstelle?
  • Welche Organisationen müssen berücksichtigt werden?
  • Wie arbeiten wir lösungs- und patientenorientiert?

Moderne Schutzkleidung – Dirk Stephan W.L., Gore GmbH

  • Wie kann ich die Schutzfunktion der Kleidung prüfen?
  • Warum ist Feuchtigkeit in den Bekleidungslagen so gefährlich?
  • Welche Parameter sagen etwas über die Schutzfunktion aus?

Ladungssicherung und Anschlagen – Michael von Helden, Feuerwehr Düsseldorf

  • Welche gesetzlichen Grundlagen müssen erfüllt werden, um Material in Feuerwehrfahrzeugen befördern zu dürfen?
  • Welche Anschlagmittel kommen zum Einsatz?
  • Gibt es gesetzliche Voraussetzungen für die Feuerwehr?

Sonderantriebe – Jürgen Lehner, Werkfeuerwehr AUDI AG

  • Welche Standardvorgehensweisen gibt es?
  • Woran erkenne ich ein Fahrzeug mit Sonderantrieb?
  • Welche Lösungen stehen mir bei einem Verkehrsunfall zur Verfügung?

Posttraumatische Belastungen im Einsatz – Sandra Karluss, Technische Universität München

  • Verstehen Betroffene, dass sie Hilfe brauchen?
  • Wie erkenne ich als Vorgesetzter die Anzeichen?
  • Wie kann ich helfen?
TICKETS BUCHEN
30November2018

SEMINAR: INSTANDHALTUNG

Heinsberg – Von unseren Experten erfahren Sie, wie Sie die Einsatzzeit und den Tragekomfort Ihrer Schutzbekleidung durch regelmäßiges Kontrollieren und fachgerechte Instandhaltung erheblich verlängern und den vollen Schutz Ihrer Überjacken und -hosen erhalten.

In den S-GARD Seminaren lernen Sie den richtigen Umgang mit Ihrer Bekleidung nach dem Einsatz und wie Sie sie am besten reinigen. Nach dem Seminar wissen Sie auch, wie Sie Membranen und Gewebe auf Einsatztauglichkeit prüfen.

Bitte melden Sie sich zu den Seminaren direkt bei unserer Mitarbeiterin Maria Kufel an:

Telefon: 02452 9909-48
Mail: maria.kufel(at)s-gard.de

26Januar2019

Dialog: Atemschutz

Heinsberg – In unseren wechselnden Vorträgen zum Thema Atemschutz vermitteln Ihnen erfahrene Feuerwehrleute gesammeltes Know-how. Diesmal mit im Gepäck: 6 Vorträge zu Highlight-Themen wie „Moderne Schutzkleidung“, „Taktische Ventilation“ und „Falsche Taktik – Wissen wir, was wir tun?“ Sie bekommen einen umfassenden Einblick in verschiedene Themenfelder, die Ihnen und Ihrem Team im Feuerwehralltag begegnen können.

Die Voraussetzung zur Teilnahme an dem Dialog ist:
Eine feuerwehrtechnische Grundausbildung

Phänomene der schnellen Brandausbreitung - Frank Gerhards // Feuerwehr Mönchengladbach

  • Welche Probleme erwarten uns bei einem Zimmerbrand?
  • Welche Begrifflichkeiten sind geläufig?
  • Wie führen wir unsere jungen Einsatzkräfte an die Praxis heran? 

Moderne Schutzkleidung - Dirk Stephan W.L. // Gore GmbH

  • Wie kann ich sicherstellen, dass die Schutzfunktion der Kleidung gewährleistet ist? 
  • Warum ist Feuchtigkeit in den Bekleidungslagen im Brandeinsatz so gefährlich? 
  • Welche Parameter sagen etwas über die Schutzfunktion einer Bekleidung aus? 

Taktische Ventilation - Torsten Bodensiek // Werkfeuerwehr Volkswagen AG

  • Wann kommt eine Ventilation zum Einsatz?
  • Taktische Vorgehensweise
  • Zielorientierte Ausbildung 

Posttraumatische Belastungen bei Einsatzkräften - Sandra Karluss // Technische Universität München

  • Erkenne ich als Betroffener das ich Hilfe brauche? 
  • Kann ich als Vorgesetzter die Anzeichen erkennen? 
  • Wie können wir helfen? 

Atemschutznotfall - Guido Volkmar // S-GARD® Safety Tour Trainer

  • Wer stellt an Ihren Einsatzstellen wo und wann den Sicherheitstrupp?
  • Ganz oder gar nichts? - was nimmt ihr Sicherheitstrupp mit in die Einsatzstelle?
  • "Verunfallten Trupp gefunden – Luft Versorgung sichergestellt" – (wie) geht es danach weiter? 

Falsche Taktik – Wissen wir was wir tun? - Albert Kreutmayr // Feuerwehr Augsburg

  • Haben wir immer den Überblick?
  • Wissen wir, wie wir führen?
  • Was ist, wenn ich sehe, dass es aus dem Ruder läuft? 
TICKETS BUCHEN
09Februar2019

Dialog: Einsatztaktik

Schotten - Sie wollen mehr über Kontamination, Schutzkleidung, Hubrettungsfahrzeuge und Biogasanlagen erfahren? Außerdem stehen Sie bei Ihren Einsätzen immer wieder vor der Frage: Wie mit Schaulustigen richtig umgehen? Dann besuchen Sie unsere Vortragsreihe zum Thema „Einsatztaktik“. Sie profitieren vom Wissen unserer Experten und tauschen sich im offenen Gespräch mit anderen Feuerwehrmännern aus.

Themen und Fragestellungen

Biogasanlagen – Anton Baumann, Sachverständiger für Biogasanlagen

  • Können brennende Biogasspeicherhauben explodieren?
  • Welche Gefahrstoffe sind auf Biogasanlagen, außer dem Biogas, noch vorhanden?
  • Was kann man tun, wenn die Biogasanlage ausläuft?

Moderne Schutzkleidung – Dirk Stephan, W. L. Gore GmbH

  • Wie kann ich sicherstellen, dass die Schutzfunktion der Kleidung gewährleistet ist?
  • Warum ist Feuchtigkeit in den Bekleidungslagen im Brandeinsatz so gefährlich?
  • Welche Parameter sagen etwas über die Schutzfunktion einer Bekleidung aus?

Umgang mit dem Hubrettungsfahrzeug – Robert Zindler, Flughafen Frankfurt

  • Bilde ich meine Besatzung für das Hubrettungsfahrzeug richtig aus?
  • Wie vereinfache ich komplexe Situationen der Menschenrettung?
  • Was kann mein Hubrettungsfahrzeug wirklich?

Gaffer – Was tun? – Bernd Kühle, Kreisbrandmeister Landkreis Northeim

  • Welche gesetzlichen Möglichkeiten gibt es?
  • Welche technischen Möglichkeiten können genutzt werden?
  • Wie kann man sich auf solche Situationen vorbereiten?

Kontamination an der Einsatzstelle – Guido Volkmar, S-GARD® Safety Tour-Trainer

  • Dekontaminationsplatz? - Doch nur bei ABC-Lagen – oder?
  • Hygieneboard einsatzbereit! - Wie geht es weiter?
  • Schmutzig oder sauber vs. schwarz oder weiß
TICKETS BUCHEN
23Februar2019

Dialog: Atemschutz

Oelde – In Ihrem Berufsalltag haben Sie es täglich mit wechselnden Herausforderungen zu tun: von plötzlichen Bränden über CO-Austrittsquellen bis zu posttraumatischen Belastungen. Diesen und weiteren Themen widmen sich unsere Referenten im Dialog „Atemschutz“. Profitieren Sie vom direkten Wissensaustausch und freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Tag unter Experten.

Referenten im Überblick

Phänomene der schnellen Brandausbreitung - Frank Gerhards // Feuerwehr Mönchengladbach

  • Welche Probleme erwarten uns bei einem Zimmerbrand?
  • Welche Begrifflichkeiten sind geläufig?
  • Wie führen wir unsere jungen Einsatzkräfte an die Praxis heran? 

 

Moderne Schutzkleidung - Dirk Stephan W.L. // Gore GmbH

  • Wie kann ich sicherstellen, dass die Schutzfunktion der Kleidung gewährleistet ist? 
  • Warum ist Feuchtigkeit in den Bekleidungslagen im Brandeinsatz so gefährlich? 
  • Welche Parameter sagen etwas über die Schutzfunktion einer Bekleidung aus? 

 

Taktische Ventilation - Torsten Bodensiek // Werkfeuerwehr Volkswagen AG

  • Wann kommt eine Ventilation zum Einsatz?
  • Taktische Vorgehensweise
  • Zielorientierte Ausbildung 

 

Posttraumatische Belastungen bei Einsatzkräften - Sandra Karluss // Technische Universität München

  • Erkenne ich als Betroffener das ich Hilfe brauche? 
  • Kann ich als Vorgesetzter die Anzeichen erkennen? 
  • Wie können wir helfen? 

 

CO-Vergiftung, die stille Gefahr – Dr. Alexander Krauth, Klinikum Karlsruhe

  • Kann ich es erkennen?
  • Wie schützen wir uns? Eigenschutz  – Fremdschutz?
  • Welche Notfallmaßnahmen werden eingeleitet?
TICKETS BUCHEN
Top
© 2018 Hubert Schmitz GmbH – S-GARD®
x

Servicehotline

Mo. - Fr. 8:00 - 16:00 Uhr

0800-9909-050

Anrufe aus dem dt. Festnetz sind kostenlos.

Oder schreiben Sie uns bei Whats App:
+49 163 780 22 65

x

SCHNELLKONTAKT

Ja, ich bin damit einverstanden, dass die Hubert Schmitz GmbH meine Angaben zur Kontaktaufnahme speichert, um meine Kontaktanfrage zu bearbeiten. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.